Laura Ginis

Laura Ginis
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Midnight Date
    Format 55 x 75 cm
    Material Mixed Media auf Leinwand
  2. Greek Dining Table
    Format 120 x 120 cm
    Material Mixed Media auf Leinwand
  3. Foxgloves
    Format 150 x 100 cm
    Material Mixed Media auf Leinwand
  4. Dots and Daisies
    Format 80 x 100 cm
    Material Mixed Media auf Leinwand
  5. 13 Apples
    Format 80 x 80 cm
    Material Mixed Media auf Leinwand
  6. Giant Vase
    Format 120 x 160 cm
    Material Mixed Media auf Leinwand
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
"Man sieht was man sieht."
Laura Ginis ist 1985 im westfälischen Paderborn geboren, sie lebt und arbeitet in Lippstadt. Ihre Kunstwerke zeigen alltägliche Dinge, Stillleben und vorallem Motive aus der Botanik. "Man sieht was man sieht" ist ihr Credo als Autodidaktin. Es geht um das Gefühl, den Vibe, den sie den Betrachter*innen mit ihrer Kunst vermitteln möchte. Die meisten ihrer Werke sind Mixed Media Arbeiten, Haptik und Farbkompositionen stehen im Vordergrund.